Schriftgröße einstellen:            
leer.gif
startseite_bayreuthlogo.jpg leer.gif Blick auf Fichtelgebirge mit Ochsenkopf und Schneeberg leer.gif Fichtelgebirgsverein Ortsgruppe Bayreuth
Willkommen beim Fichtelgebirgsverein Ortsgruppe Bayreuth
leer.gif
leer.gif
leer.gif
84991
Besucher seit 17.10.2008
leer.gif
leer.gif
leer.gif
Seniorenwanderung zum Rauhen Kulm wird am Sonntag, 23. April, nachgeholt

Diese Seniorenwanderung, die aus Witterungsgründen am 11.02. nicht stattfinden konnte - die Wanderstrecke wurde damals verlegt - wird nachgeholt, und zwar am Sonntag, 23. April. Treffpunkt Grünewaldparkplatz um 10 Uhr, Strecke ca. 12 km


Zusätzliche Wanderung am 14. Mai, deutschlandweiter Tag des Wandern, gleichzeitig Muttertag

Wanderung zur Schiefe Ebene, Treffpunkt Grünewaldparkplatz um 10 Uhr, Strecke ca. 12 km.

Bitte Anmeldung beim Wanderführer Hermann Steininger, Tel. 09227/4723.

Diese Wanderung steht nicht im gedruckten Wanderprogramm.


Jahreshauptversammlung des Hauptvereins am Samstag, 25.03.17

Die 129. Jahreshauptversammlung des Fichtelgebirgsvereins findet am Samstag, 25.03.17, ab 9:30 Uhr in den Räumen der Diakonie am Campus, Südring 96, 95032 Hof statt.

Peter Gyra nimmt an der Versammlung teil; falls weitere Interessierte mitfahren möchten, können sie sich mit ihm in Verbindung setzen.

Besonders spannend ist diese JHV, da Neuwahlen des Hauptvorstands anstehen.


Bus zum Deutschen Wandertag 2017


Der Deutsche Wandertag 2017 findet vom 26.-31. Juli 2017 in Eisenach statt.

In Anbetracht dessen, dass der darauf folgende Winterwandertag im Januar 2018 von den vier Ochsenkopf-Gemeinden und dem Fichtelgebirgsverein veranstaltet wird, wäre es schön, wenn wir in Eisenach zahlreich vertreten wären.

Es ist dehalb angedacht, am Sonntag, dem 30.07.2017, je nach Bedarf, einen oder mehrere Busse für eine Tagesfahrt nach Eisenach zu organisieren. Der Hauptverein organisiert diese Busfahrt.

Wenn ihr Interesse habt mitzufahren, meldet euch bitte beim Vorstand unseres Ortsvereins. 



18.09.2015: neue Vorstandsmitglieder

Im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wurden in unserem Ortsverein, in Anwesenheit des FGV-Vorsitzenden, Heinrich Henniger, Peter Gyra als erster Vorsitzender und Leni Rostock als zweite Vorsitzende gewählt.

Peter Gyra behält weiterhin sein Amt als Kassenwart und Leni Rostock die Zuständigkeit für die Presse und Öffentlichkeit. Die bisherigen anderen Vorstandsmitglieder, die ihr Amt weiterführen, sind: Gerhard Eggert, Schriftführer, und Hermann Steininger, Wanderwart. Der aktuelle Vorstand arbeitet bis zur regulären Neuwahl des Vorstand bei der Mitgliederversammlung im März 2017.

Verlegung von Rotmain- und Jakobusweg anlässlich der Landesgartenschau 2016

Bedingt durch die Bauarbeiten zur Landesgartenschau 2016 sind die beiden FGV-Wanderwege "Rotmainweg" und Jakobusweg Hof-Nürnberg" auf der Teilstrecke zwischen Parkplatz Friedrich-Ebert-Straße und Hölzleinsmühle gesperrt worden. Eine Umleitungsstrecke ist über Grünewald-/Albrecht-Dürer-Straße/Allensteiner Ring/Tilsiter Straße/Riedelsberger Weg/Eremitagestraße eingerichtet und entsprechend ausgeschildert. Nach Beendigung der Landesgartenschau im Herbst 2016 erfolgt die Neutrassierung der beiden Wanderwege.

Weitere Vergünstigungen für FGV-Mitglieder

Die Liste aller Vergünstigungen, also auch der Verkaufspartner, ist im Siebensternchen      
1-2016, das alle Mitglieder erhalten, abgedruckt.
 
Vergünstigte Übernachtungen auf der "Bayreuther Hütte" für FGV-Mitglieder

Die Sektion Bayreuth des Deutschen Alpenvereins (DAV) unterhält im Rofangebirge (Tirol) die "Bayreuther Hütte". Nach Absprache mit dem Hüttenwirt Anton Herrman und auf Initiative unseres 1. Vorsitzenden hat der Vorstand des DAV Bayreuth im Herbst 2011 den Beschluss gefasst, dass alle FGV-Mitglieder für Übernachtungen von Sonntag bis Donnerstag die gleiche Ermäßigung wie DAV-Mitglieder erhalten. Bei einem Übernachtungspreis von (normal) € 20,00 (ohne Frühstück) macht das immerhin eine Ersparnis von € 10,00/Nacht aus, da der ermäßgte Übernachtungspreis € 10,00 beträgt. Zur Inanspruchnahme der Vergünstigung muss die FGV-Card vorgelegt werden.

Im "Gegenzug" hat der Fichtelgebirgsverein bei seiner Hauptausschusssitzung vom 21.November 2011 beschlossen, dass die entsprechende Regelung auf den Unterkunftshäusern des FGV für Mitglieder der DAV-Sektion Bayreuth gilt. DAV-Mitglieder der Sektion Bayreuth erhalten somit ebenfalls von Sonntag bis Donnerstag bei Übernachtungen in FGV-Unterkunftshäusern die gleiche Vergünstigung wie FGV-Mitglieder.



leer.gif
leer.gif
leer.gif
Unsere Neuigkeiten in Kürze:

Seniorenwanderung zum Rauhen Kulm wird am Sonntag, 23. April, nachgeholt
Zusätzliche Wanderung am 14. Mai, deutschlandweiter Tag des Wandern, gleichzeitig Muttertag
Jahreshauptversammlung des Hauptvereins am Samstag, 25.03.17


Bus zum Deutschen Wandertag 2017
18.09.2015: neue Vorstandsmitglieder
Verlegung von Rotmain- und Jakobusweg anlässlich der Landesgartenschau 2016
Weitere Vergünstigungen für FGV-Mitglieder
Vergünstigte Übernachtungen auf der "Bayreuther Hütte" für FGV-Mitglieder
leer.gif

Wandern + Erlebnis + Gesundheit + Naturschutz